Ergebnisse Vienna Open Riichi 2016

Am 22. und 23. Oktober 2016 fand das alljährliche EMA-Turnier im Go7 in Wien statt. Diesmal kämpften 36 Spieler aus 6 Nationen (Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Slowakei und Polen) um den Sieg.

Erfreulicherweise verlief das Turnier in einer sehr angenehmen und fairen Spielatmosphäre und während des Mittagessens gab es an beiden Tagen die Möglichkeit, sich in geselliger Runde zu unterhalten und näher kennen zu lernen.

Nach 8 spannenden Hanchans entschied Zoltan Dinyesi aus Österreich das Match für sich. Lukasz Grzybowski aus Polen holte den 2. Platz, knapp verfolgt von Michal Marko aus der Slowakei auf dem dritten Platz.

VornameNachnamePunkte
1Zoltan Dinyesi138600
2Lukasz Grzybowski119500
3Michal Marko113400
4Daniel Gahler110800
5Juraj Jerguš95700
6Dawid Lewandowski89300
7Matthias Trinkl85200
8Tanja Wankmüller84100
9Lukas Puschmann79500
10Roland Maier70100
11Michael Dusleag58500
12Matej Labaš55800
13Lukas Gerhold34700
14Martin Meischel23000
15Manuel Tomisser22500
16Michael Dangel22200
17Karim Schwam18700
18Dominik Hammerl-8000
19Eugen Löschnauer-9100
20Alexander Wankmüller-11200
21Jenifer Krawarik-11600
22Lena Weinguny-27800
23Yecheng Li-31800
24Peter Hamilton-34000
25Andreas Falke-39400
26Devi G.Steck-59400
27Joel Ratsimandresy-75800
28Timur Hahn-79000
29Philipp Toncar-90600
30Matthias Hadolt-96700
31Marco Kretschmer-96900
32Alexander Doppelhofer-106200
33Selina Steck-113800
34Juraj Móza-116500
35Birgitt Rupp-150800
36SUBSTITUTE-240000

copyright Österreichischer Riichi Mahjong Verband lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 International